Letzte Aktualisierung:
17.11.2018
Top-Angebote für "Phantastische Tierwesen"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray

DVD, Blu-ray erhältlich seit 06.04.2017

 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Fantastic Beasts and Where to Find Them
UK/USA/CA
2015/2016
133:15 min.
(127:55 min.)
 

Filmbeschreibung
Wir sind zurück in der Welt der Zauberer und Hexen. Nach nunmehr acht Harry-Potter-Filmen erleben wir diesmal nicht die Abenteuer der jungen Hogwarts-Schüler mit, sondern verfolgen die Erlebnisse erwachsener Magiekundiger im fernen New York der 1920er-Jahre. Joanne K. Rowlings neuer Held Newt Scamander ist ein exzentrischer Sammler magischer Kreaturen, dessen Aufzeichnungen dem Zauberlehrling Harry Potter viele Jahrzehnte später als Unterrichtsmaterial dienen werden. Doch noch steht der junge Magizoologe am Anfang seiner Karriere und droht, mit seinen phantastischen Tierwesen das empfindliche Gleichgewicht zwischen magischer und gewöhnlicher Welt zu erschüttern.

New York, 1926: Newt Scamander (Eddie Redmayne) trifft per Schiff im Hafen von New York ein. Bei sich trägt er einen alten Koffer, in dem sich ein ganzer Zoo vom Aussterben bedrohter Tierwesen versteckt. Eines davon will er zurück in dessen angestammte Heimat bringen. Allerdings hat die Zauberergesellschaft der USA die Einfuhr magischer Kreaturen strengstens verboten. Ohnehin haben unerklärliche Zerstörungen in den Straßen New Yorks bereits zu viel Aufregung in beiden Welten verursacht.

So will eine fanatische Gruppe von Muggels - oder No-Majs, wie nicht-magische Menschen in den USA heißen - die Hexenprozesse von Salem wieder aufleben lassen. In den Kreisen dieser Sekte vermutet der Zauberer Percival Graves (Colin Farrell) eine mächtige Hexe, deren unterdrückte Kräfte Grund für die jüngsten Verwüstungen der Stadt sein könnten. Graves ist Chefermittler des Magischen Kongresses MACUSA, welcher es strikt vermeiden will, in dieser aufgeheizten Atmosphäre Aufmerksamkeit zu erregen.

Doch die Ereignisse geraten ins Rollen, als ein kleptomanischer Niffler aus Scamanders Koffer entkommen kann und sich über den Tresor einer Großbank hermacht. Völlig unfreiwillig wird auch der No-Maj Jacob Kowalski (Dan Fogler), der einen Kredit für die Eröffnung einer Bäckerei beantragen wollte, in das Geschehen hineingezogen. Kaum ist das magische Tier gefangen, werden die beiden schon von der Aurorin Porpentina "Tina" Goldstein (Katherine Waterston) gestellt. Allerdings kann auch sie nicht verhindern, dass Jacob Reißaus nimmt und zu allem Überfluss noch seinen Koffer mit Gebäck-Proben mit Scamanders mobilem Zoo vertauscht. Das Auffliegen der gesamten magischen Parallelwelt scheint nur noch eine Frage der Zeit...

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" unter der Regie von David Yates ("Legend of Tarzan", 2016 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2, 2011 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1, 2010) versetzt das Publikum praktisch von der ersten Minute an zurück in die Welt von Harry Potter und hat dabei doch seinen ganz eigenen Stil. Der nostalgische Charme des alten New York und die liebenswerten Charaktere sorgen für eine angenehm heitere Atmosphäre, welche langsam von den finsteren Gegenspielern unterwandert wird. Die magischen Kreaturen, denen der Film seinen Namen verdankt, sind großartig animiert und begeistern mit ihren außergewöhnlichen Eigenschaften. Das zauberhafte Finale lässt uns bereits mit freudiger Spannung auf die geplanten vier Fortsetzungen warten. Schön, dass das Staunen zurück ist. - Die erste Fortsetzung "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen", in der u. a. Jude Law als Albus Dumbledore zu sehen sein wird, folgt am 15. November 2018, danach geht es am 19. November 2020 als auch in 2022 und 2024 weiter...

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Fantasy • Abenteuer • Familienfilm • Spin-off • Prequel

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
133:15 min. bei 24 fps
127:55 min. bei 25 fps
Format
35 mm, 70 mm, D-Cinema, 3D (in 3D konvertiert durch Prime Focus World + Stereo D + Legend 3D)
Bildformat
2,41:1 (Cinemascope)
Tonformat
Dolby Digital, Dolby Surround 7.1, Dolby Atmos, dts:X, Auro 11.1
 

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Trailer

Trailer 1, Trailer 2, Comic-Con Trailer, Trailer 5 + 6, 5x Featurette

 
 

Kinotrailer Kinotrailer Phantastische Tierwesen

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
-

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
-

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer 1, Featurette, Trailer 2, A New Hero, Trailer 4, Trailer 5, Clip: Case Full of Monsters, Clip: Just a Smidge, Clip: Setting Dangerous Creatures Loose, Clip: Strudel in HD 1080p, 720p und Standard Definition
Fantastic Beasts and Where to Find Them Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Phantastische Tierwesen hatte 3.478.808 Besucher in Deutschland inkl. 11.11.2018.
Einspielergebnis weltweit
Das "Phantastische Tierwesen Einspielergebnis" weltweit lag bei 814,0 Mio. US-$ (inkl. 11.11.2018). Dieses würde aktuell in etwa 717,9 Mio. EUR betragen.
Das "Phantastische Tierwesen Einspielergebnis Deutschland" lag bei 34.276.410 EUR (inkl. 11.11.2018). Dabei wurde ein Ticketpreis von ø 9,85 EUR erzielt.
180 - 200 Mio. US-$
 

17.11.2016
18.11.2016
Kinostart UK
18.11.2016
Eddie Redmayne (Newt Scamander)
Magizoologe   Katherine Waterston (Porpentina "Tina" Goldstein)
MACUSA Ex-Aurorin   Dan Fogler (Jacob Kowalski)
No-Maj (amerikanisch für Muggel), neuer Freund von Queenie   Alison Sudol (Queenie Goldstein)
Legilimentor, jüngere Schwester von Tina   Colin Farrell (Percival Graves)
Direktor für magische Sicherheit im MACUSA (Magischer Kongress der USA), rätselhaft   Ezra Miller (Credence Barebone)
Mitglied der zweiten Salemer   Samantha Morton (Mary Lou Barebone)
Anführerin der zweiten Salemer   Jon Voight (Henry Shaw Sr.)
Carmen Ejogo (Seraphina Picquery, Präsidentin des MACUSA)
Gnarlak, Koboldgangster
Jenn Murray (Chastity Barebone)
Faith Wood-Blagrove (Modesty Barebone)
Johnny Depp (Gellert Grindelwald, Zauberer, mächtig, finster)
Timmo Niesner (Eddie Redmayne, Newt)
Yvonne Greitzke (Katherine Waterston, Tina)
Thomas Wenke (Dan Fogler, Jacob Kowalski)
Kathrin Hanak (Alison Sudol, Queenie)
Florian Halm (Colin Farrell, Percival Graves)
Patrick Baehr (Ezra Miller, Credence Barebone)
Caroline Ebner (Samantha Morton, Mary Lou Barebone)
Frank Engelhardt (Jon Voight, Henry Shaw Sr.)
Stephanie Kellner (Carmen Ejogo, Seraphina Picquery)
Tilo Schmitz (Gnarlak)
Kim Lara Rozanc (Faith Wood-Blagrove, Modesty Barebone)
David Nathan (Johnny Depp, Gellert Grindelwald)

Original-Synchronisation
Ron Perlman (Gnarlak)
Buch
Newt Scamander
(literarischen Figur)
Hogwarts-Lehrbuch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" (2001)
(Vorlage für Skript)

Bücher von J. K. Rowling anzeigen
J. K. Rowling
David Yates
Co-Regisseur
Stephen Woolfenden (2. Drehteam)
David Heyman, J. K. Rowling, Steve Kloves, Lionel Wigram
Co-Produzent
Michael Sharp
Ausführende Produzenten
Tim Lewis, Neil Blair, Rick Senat
Main Titles - Fantastic Beasts and Where to Find Them Theme - James Newton Howard
Titelsong "Main Titles - Fantastic Beasts and Where to Find Them Theme - James Newton Howard" anzeigen
17. August 2015 - 28. Januar 2016
England   Warner Bros. Studios, Leavesden, Hertfordshire   Cardington Studios (Shed 2 der Cardington Hangars), Bedfordshire   Liverpool, Merseyside (Außenaufnahmen)
- St. George's Hall
- Cunard Buildings
- Gebäude der früheren Martins Bank
  (für Steen National Bank)
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2016 - Erfolgreichste Kinofilme
"Phantastische Tierwesen" ist aktuell auf Platz 6. (Stand: 11.11.2018)

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"Phantastische Tierwesen" ist aktuell auf Platz 72. (inkl. 11.11.2018)

Filme Filme 2016
Alle Filmtitel, die in 2016 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme P
Alle Filmtitel, die mit P beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2017DVD + Blu-ray April 2017
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im April 2017

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Phantastische Tierwesen Filmplakat(e), Fotos, Phantastische Tierwesen Wallpaper, Wallpaper 2, Wallpaper 3:
© Warner Bros. Pictures, Hamburg

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2018" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts davor gelegentlich.

 
 

PHANTASTISCHE TIERWESEN DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM